Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz welche Strafe droht?
19 Dez 2008 19:59.
Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz welche Strafe droht?
Das nächste Problem wir wurden bei allen Treffen bespitzelt und es wurden auch Fotos gemacht bei der Übergabe sowie unseren Treffen.
Ich bin eigentlich ohne Vorstrafen also immer mit nem blauen Auge davongekommen, Körpervereltzung usw. aber nichts im R>egister.
Hatte jemand von euch schon so ein Problem? Was denkt ihr was für Strafen darauf stehen?
P.S. Verbrechen lohnt sich nichjt.
Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
19 Dez 2008 20:02.
Re: Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz welche Strafe droht?
19 Dez 2008 20:10.
Re: Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz welche Strafe droht?
ich denk aber schweigen wäre gold gewessen.
19 Dez 2008 20:10.
Re: Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz welche Strafe droht?
entgegen § 5, auch in Verbindung mit § 73a, Arzneimittel, bei denen begründeter Verdacht auf schädliche Wirkungen besteht, in den Verkehr bringt,
einer Rechtsverordnung nach § 6, die das Inverkehrbringen von Arzneimitteln untersagt, zuwiderhandelt, soweit sie für einen bestimmten Tatbestand auf diese Strafvorschrift verweist,
entgegen § 6a Abs. 1 Arzneimittel zu Dopingzwecken im Sport in den Verkehr bringt, verschreibt oder bei anderen anwendet,
entgegen § 6a Abs. 2a Arzneimittel in nicht geringer Menge zu Dopingzwecken im Sport besitzt,
entgegen § 7 Abs. 1 radioaktive Arzneimittel oder Arzneimittel, bei deren Herstellung ionisierende Strahlen verwendet worden sind, in den Verkehr bringt,
entgegen § 8 Abs. 1 Nr. 1 oder 1a, auch in Verbindung mit § 73 Abs. 4 oder § 73a, Arzneimittel herstellt oder in den Verkehr bringt,
entgegen § 43 Abs. 1 Satz 2, Abs. 2 oder 3 Satz 1 mit Arzneimitteln, die nur auf Verschreibung an Verbraucher abgegeben werden dürfen, Handel treibt oder diese Arzneimittel abgibt,
Arzneimittel, die nur auf Verschreibung an Verbraucher abgegeben werden dürfen, entgegen § 47 Abs. 1 an andere als dort bezeichnete Personen oder Stellen oder entgegen § 47 Abs. 1a abgibt oder entgegen § 47 Abs. 2 Satz 1 bezieht,
entgegen § 47a Abs. 1 ein dort bezeichnetes Arzneimittel an andere als die dort bezeichneten Einrichtungen abgibt oder in den Verkehr bringt,
entgegen § 48 Abs. 1 Satz 1 in Verbindung mit einer Rechtsverordnung nach § 48 Abs. 2 Nr. 1 oder 2 Arzneimittel, die zur Anwendung bei Tieren bestimmt sind, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen, abgibt,
Fütterungsarzneimittel entgegen § 56 Abs. 1 ohne die erforderliche Verschreibung an Tierhalter abgibt,
entgegen § 56a Abs. 1 Satz 1, auch in Verbindung mit Satz 3, oder Satz 2 Arzneimittel verschreibt, abgibt oder anwendet, die zur Anwendung bei Tieren bestimmt sind, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen, und nur auf Verschreibung an Verbraucher abgegeben werden dürfen,
Arzneimittel, die nur auf Verschreibung an Verbraucher abgegeben werden dürfen, entgegen § 57 Abs. 1 erwirbt,
entgegen § 58 Abs. 1 Satz 1 Arzneimittel, die nur auf Verschreibung an Verbraucher abgegeben werden dürfen, bei Tieren anwendet, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen oder.
entgegen Artikel 5 Abs. 2 der Verordnung (EWG) Nr. 2377/90 einen Stoff einem dort genannten Tier verabreicht.
zumindest wenn du bisher sauber bist.
19 Dez 2008 20:19.
Re: Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz welche Strafe droht?
20 Dez 2008 00:30.
Re: Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz welche Strafe droht?
20 Dez 2008 00:55.
Re: Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz welche Strafe droht?
20 Dez 2008 02:23.
Re: Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz welche Strafe droht?
20 Dez 2008 16:46.
Re: Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz welche Strafe droht?
20 Dez 2008 17:24.
Re: Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz welche Strafe droht?
21 Dez 2008 18:58.
Re: Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz welche Strafe droht?
21 Dez 2008 19:16.
Re: Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz welche Strafe droht?
25 Mär 2009 15:19.
Re: Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz welche Strafe droht?
25 Mär 2009 16:26.
Re: Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz welche Strafe droht?
Fazit: Ich liebe jede Sekunde unserer Lebensweise als BodyBuilder und werde sie selbstverständlich für niemanden und besonders nicht für den Staat ändern. also für das nächste mal: ES IST ERST BESCHISS/ILLEGAL, WENN DU DICH ERWISCHEN LÄSST !