Viagra rezeptfrei.
Viagra rezeptfrei kaufen wird von vielen Männern im Internet gesucht. Dabei versuchen die meisten, dem ärztlichen Gespräch über Erektionsstörungen aus dem Weg zu gehen. Dieser Schritt ist gefährlich. Viagra ist ein Medikament, das bei unvorsichtiger Einnahme starke Auswirkungen auf den Körper haben kann. In Kombination mit anderen Medikamenten oder bei bestimmten Vorerkrankungen führt es zu schweren Nebenwirkungen.
DrEd bietet eine Lösung, um Erektionsstörungen medizinisch sicher und ohne ein direktes Arztgespräch mit Viagra zu behandeln. Dazu muss in unserer Online-Sprechstunde ein Fragebogen ausgefüllt werden. Er wird im Anschluss von einem Arzt ausgewertet. Spricht aus medizinischer Sicht nichts dagegen, stellt der Arzt ein Rezept für Viagra aus. Anschließend hat der Patient die Wahl, entweder das Medikament oder das Rezept mit der Post zu erhalten. Das Medikament wird in zwei bis drei Werktagen in einer diskreten Versandverpackung geliefert.
✓ Schweizer und deutsche Ärzte.
Warum suchen Männer nach Viagra rezeptfrei?
Ein erfülltes Sexleben gehört zu einer glücklichen Partnerschaft einfach dazu. Wenn es im Bett nicht mehr klappt, ist der Leidensdruck bei Männern sehr hoch. Viagra verspricht eine sichere und einfache Lösung für dieses Problem. Das Potenzmittel gehört zu den bekanntesten Medikamenten der Welt und seine positive Wirkung ist unumstritten. Weil Viagra in Deutschland nicht ohne Rezept erhältlich ist, muss vor der Anwendung ein Arzt konsultiert werden. Jedoch sind Erektionsprobleme für viele Männer ein Tabu-Thema und es ist ihnen unangenehm, mit dem Hausarzt darüber zu sprechen. Daher suchen sie nach Wegen, um Viagra rezeptfrei zu kaufen.
Dabei sind Erektionsprobleme ein sehr weit verbreitetes Problem. Schätzungsweise über 30 Millionen Männer behandeln ihre Erektionsstörungen mit Viagra. Aber egal ob mit oder ohne Rezept, Viagra sorgt nicht selbstständig für eine Erektion. Es verbessert zwar die Erektionsfähigkeit, eine Erektion tritt aber nur ein, wenn der Mann erregt wird. Der Mythos einer Viagra Pille, die sofort zu einer Erektion führt, stimmt somit nicht. Der Sexualtrieb bzw. das sexuelle Verlangen wird durch die Einnahme von Viagra nicht gesteigert. Erst bei sexueller Erregung sorgt der Wirkstoff Sildenafil für eine bessere und längere Erektion.
Warum kann Viagra rezeptfrei gesundheitsschädlich sein?
Rezeptfreies Viagra gibt es auch nach Auslaufen des Pfizer Patents im Juni 2013 nicht. Das liegt an der Wirkungsweise des Medikaments. Viagra wurde ursprünglich von dem US-Konzern Pfizer gegen Herzschwäche entwickelt. Bei vielen Testpersonen führte es jedoch zu intensiven Erektionen. Bis zu dem Zeitpunkt mussten bei Erektionsstörungen Medikamente direkt in den Penis-Schwellkörper gespritzt werden. Viagra auf Rezept kann dagegen als Tablette geschluckt werden und wirkt als PDE-5 Hemmer direkt im Kreislauf. Das hat allerdings zur Folge, dass Viagra in Kombination mit anderen Medikamenten eine negative Wirkung haben kann. Die Einnahme von Viagra ohne Rezept kann bei gleichzeitiger Behandlung mit Nitraten den blutdrucksenkenden Effekt potenzieren. Ein Arzt kann feststellen, ob die Einnahme bedenkenlos ist und die erhoffte Wirkung von Viagra eintritt.
Wie kann man Viagra legal kaufen?
Gänzlich ohne Rezept kann man Viagra nicht kaufen. Wir bieten eine einfache und legale Möglichkeit, Viagra ohne ein Rezept vorab zu erhalten. Dazu muss unser kurzer ärztlicher Fragebogen ausgefüllt werden. Einer unserer Ärzte stellt dann sicher, dass beim Gesundheitszustand eines Patienten die Anwendung von Viagra kein Problem darstellt. Für das Original Viagra von Pfizer wird ein Rezept benötigt. In unserer Arztpraxis stellen wir nach Ausfüllen des medizinischen Fragebogens ein Rezept aus und eine Versandapotheke verschickt anschließend das Medikament. Der Versand erfolgt in einer neutralen Verpackung. So entfällt der unangenehme Gang zum Arzt und der Kontakt mit dem Apotheker. Wird die Viagra Sprechstunde bis 16:00 Uhr abgeschlossen, wird das Medikament noch am gleichen Tag verschickt und trifft in der Regel einen Werktag später beim Patienten ein.
Was tun bei Fragen zu Viagra ohne Rezept?
Selbstverständlich stehen wir für alle Fragen rund um das Thema Viagra rezeptfrei sehr gerne zur Verfügung. Bei uns erhalten Patienten schnell, diskret und einfach ein Rezept für Viagra. Die Sicherheit der Patientendaten steht für uns an oberster Stelle: Außer unserem medizinischen Team kann niemand Patientendaten einsehen.
Was ist eine erektile Dysfunktion?
Gelingt es einem Mann über einen längeren Zeitraum hinweg nicht, in Situationen wo es zum Geschlechtsverkehr kommt, einen harten, erigierten Penis zu bekommen, spricht man von erektiler Dysfunktion oder auch von Impotenz . Treten die Erektionsstörungen nur vorübergehend auf, wird dies nicht als Erektile Dysfunktion bezeichnet. Die Ursachen können entweder körperlicher (Bluthochdruck, Herzprobleme, Diabetes mellitus) oder psychischer (Stress, Depressionen, Leistungsdruck) Natur sein.
Wie hilft Viagra bei einer erektilen Dyfunktion?
Viagra enthält den Wirkstoff Sildenafil, der zur Gruppe der PDE-5-Hemmer gehört. Diese unterstützen die Entspannung der Muskulatur im Penisschwellkörper, sodass mehr Blut in den Schwellkörper fließen kann, was zu einer Erektion führt. Daher wird Viagra zur Behandlung einer erektilen Dysfunktion beim erwachsenen Mann eingesetzt. Eine Erektionsstörung kann Männer aller Altersgruppen betreffen. Sie wird definiert als unzureichende Fähigkeit eine zufriedenstellende Erektion zu erzeugen und aufrechtzuerhalten. Es gibt verschiedene Ursachen für Erektionsstörungen: Bei jüngeren Männern herrschen eher psychische Probleme vor, während bei älteren Männern körperliche Probleme häufiger die Ursache sind. Viagra ist bei einem Großteil der männlichen Patienten wirksam, wobei eine sexuelle Erregung unbedingt vorausgehen muss.
Viagra wirkt ab dem Zeitpunkt der Einnahme nach 30 bis 60 Minuten, wenn eine sexuelle Erregung eintritt. In einigen Fällen kann die Wirkung auch früher einsetzen. Eine Erektion kann in Ausnahmefällen bis zu vier Stunden anhalten. Bei Überschreiten dieses Zeitraums oder wenn Schmerzen hinzukommen, sollte umgehend ein Arzt aufgesucht werden.
✓ Schweizer und deutsche Ärzte.
Reguliert durch die CQC 1-201500907.
Mitglied der englischen Ärztekammer.
Erstklassige Abwicklung! Seriös und vertrauensvoll!
Professionielle Beratung & Abwicklung. Prima Service, sehr schneller Versand. Keine komplizierte Zahlung per Kreditkarte, Vorauskasse o.ä. Lieferung auf Rechnung. Kurzum: Sehr empfehlenswert.
. perfekt & einwandfrei.
. schnell, unkompliziert, wirklich gute Abwicklung und perfekter Ablauf – wie auf der Webseite beschrieben. Habe nichts zum meckern.
Unbürokratische Abwicklung! Bin begeistert.
Tolle Seite, wenn man keine Zeit hat zum Arzt zu gehen und sich ein Folgerezept zu holen. Werde öfter darauf zurückgreifen.
Bestellung bei DrEd.
DrEd.ist ein Onlinearzt wie man ihn in Deutschland vergebens sucht. Ich kann nur sagen “sehr gut”. Habe das erste mal bei DrEd bestellt und war wie alle anderen Besteller etwas skeptisch wurde aber positiv überrascht weil, es kam was ich bestellt hatte und auch die Arztberatung war völlig in Ordnung. Auch Nachfragen beim DrED Ärzteteam werden online sofort beantwortet. Ich kann DrEd nur weiter empfehlen D.I.
Unkompliziert und schnell.
Alles ging unkompliziert und schnell vonstatten. Das richtige, wenn man von vornherein weiß was man will.
Es ist alles prima gelaufen.
Ich dachte dass dieses Portal ein Fake ist, aber alles ist wunderbar gelaufen. Kann ich nur empfehlen.
Vollauf zufrieden.
Sehr gute Übersicht – alles gut zu finden – sehr schnelle Bearbeitung – bin super zufrieden .
Die Abwicklung erfolgte superschnell (Lieferung am nächsten Tag) und seriös.
Reibungslos und schnell!
Alles klappte wirklich einwandfrei und sehr schnell. Ich bekam einen gut verständlichen Arztbrief und fühlte mich vernünftig beraten. Auf Risiken wurde aufmerksam gemacht und mir wurden die zu mir passenden Dosierungen und Medikamente begründet empfohlen. Innerhalb von 2 Tagen hatte ich mein Medikament an der Wohnungstür. Mann kann auch nur das Rezept bestellen, aber ich wollte gleich alles, inkl. Apotheke erledigt haben, ohne selbst noch von Pontius bis zu Pilatus rennen zu müssen. UND. es hat ja auch wirklich alles perfekt geklappt! SEHR GERN WIEDER .
Einfach superklasse .
War eine richtig gute Erfahrung. Wenn man berufstätig ist und einfach keine Zeit für Öffnungszeiten und Sprechzeiten hat, ist das eine optimale Lösung. Hier bekommt man schnelle Hilfe und kann sich gut beraten lassen. Für mich jederzeit wieder. Dankeschön.
Perfekte Abwicklung !
Der Vorgang war von der Diagnose bis zur Auslieferung des Medikaments rundum perfekt. Schnell, absolut pünktliche und völlig diskrete Lieferung. Die Leistungen von DrEd werde ich wieder in Anspruch nehmen.
Weitere Behandlungen.
Weitere Informationen.
Ihre Meinung ist uns wichtig!
Wir versuchen ständig, DrEd zu verbessern und freuen uns über Ihre Fragen oder Anregungen. Schicken Sie uns einfach eine Nachricht.
Health Bridge Limited (t/a DrEd), 3 Angel Square, 4th Floor, 1 Torrens Street,